Rohrschnecke KTVA

Verwendungszweck

Die Rohrschnecke wird verwendet um Rohstoffe und Fertigprodukte etc. horizontal oder in einstellbaren Winkeln zu transportieren. Im Allgemeinen werden sie unter Silos zur Beförderung und zur Dosierung des im Silo gelagerten Produkts verwendet.

Anwendungsbereiche

  • Lebensmittelindustrie
  • Mehl- und Grießmühlen
  • Futtermühlen
  • Teig- und Nudelfabriken
  • Trockenfrucht Herstellung
  • Gerste, Tee- und Tabakindustrie
  • Chemieindustrie
  • Holzindustrie
  • Erd- und Steinindustrie
  • Zementindustrie

Funktionsweise

Aufgrund der zylindrischen Form bietet es die Möglichkeit der Förderung des Produkts mit hoher Geschwindigkeit.

Vorteile

  • Hohe Qualität
  • Hohe Leistungsfähigkeit
  • Hohe Effizienz
  • Hohe Kapazität
  • Langlebig
  • Maximale Hygiene
  • Maximale Sicherheit
  • Einfache Bedienung
  • Kaum regelmäßige Wartungen
  • Schneller Austausch von Ersatzteilen
  • Geringer Energieverbrauch
  • Geräuscharm
Rohrschnecke KTVA
Rohrschnecke KTVA

Links & Downloads

  • Massblatt - Rohrschnecke KTVA